8.11.07 Eine feste Beziehung ist in Aussicht

Hallo Leute,

ich möchte an dieser Stelle erst noch einmal daruf hinweisen, dass alle hier geschilderten Erlebnisse der Wahrheit entsprechen. Dies hier ist keine Geschichte, sondern eine Art Cuckold-Tagebuch!

Ich habe mich die letzten Wochen wieder mal nicht gemeldet, weil es auch nichts zu berichten gab und ihr Lover keine Zeit für sie gefunden hat. Sie hatten zwar nahezu täglich Kontakt per ICQ, aber eben keinen persönlichen.

Sie war deswegen ziemlich fertig, weil sie sich wirklich in ihn verliebt hat, und ich war natürlich auch ziemlich mitgenommen, weil sie unglücklich war.

Da habe ich (als braver Cucki) mit ihr zusammen eine Strategie ausgedacht, um ihn in eine feste Beziehung mit ihr zu bekommen. Zuerst ist sie nicht mehr per ICQ online gegangen (2 Tage) bis er sich bei ihr gemeldet hat, ob alles in Ordnung ist. Dann habe ich mit ihr einen Zeitpunkt ausgemacht, ab dem sie täglich bei ihm übernachtet. Das war letzten Montag (also vor 3 Tagen).

Seit Montag also, hat sie jede Nacht bei ihm geschlafen....

Nachtrag: wegen der bevorstehenden Zeit, dass sie bei ihm übernachten soll, waren wir am Sonntag beide so geil, dass wir vier mal hintereinander Sex hatten. Am Montag war sie den ganzen Tag bei ihm und hatte drei mal Sex, jeweils mit mehr Ausdauer bei ihm. Das hat sie mir am Montag Abend erzählt. Sie war absolut glücklich. Sex wollte sie dann erst einmal nicht mit mir, weil sie doch ein bisschen "gereizt" war nach sieben Mal Sex in 24 stunden. Zum Ausgleich hat sie mir dann noch einen geblasen.

Kurz nachdem sie mir es erzählt hat, hat sie sich dann auch wieder zum Weggehen fertig gemacht und hat bei ihm übernachtet.

Zusammenfassung:

Montag: 3xSex (hier mit Steigerung an Ausdauer - am Schluss hat er sie so richtig hart rangenommen )

Montag auf Dienstag: 1xSex (sie hat gesagt: hier hat er sich selbst übertroffen - und sie riecht den ganzen Tag sein Sperma, was er ihr immer und in großen Mengen reinspritzt)

Dienstag auf Mittwoch: 1xSex  (sie war höchst zufrieden)

Mittwoch aud Donnerstag: abends geblasen und geleckt, morgens 1xSex

Ich bin abends immer nach Hause gekommen und sie hatte etwas gekocht und war bereits für ihn frisch geduscht und wir haben immer über das Geschehene gesprochen. Dann hat sie sich fertig gemacht und ist gegangen. Ich hatte in der Zeit keinen Sex mit ihr.

Dieses Programm soll planmässig bis nächsten Montag auf Dienstag so weitergehen. Er soll sich daran gewöhnt haben jede Nacht mit ihr zu verbringen und sie nach Lust und Laune benutzen zu können (was sie übrigens in höchste Leidenschaft versetzt). Dann kommt die Planänderung:wir haben dann einen Hund zur Pflege und sie schläft immer hier. Damit wollen wir erreichen, dass auch er sich überwindet und sich traut hier mit ihr im Doppelbett die Nächte zu verbringen. Bisher hat er ein Problem damit, obwohl wir uns gegenseitig sympathisch (also er und ich) finden.

Ich schlafe dann im Wohnzimmer auf der Couch oder in der Küche auf einem Aufstellbett.(Wohn- und Schlafzimmer sind sehr nah beieinander...)

Sie wird in seiner und meiner Gegenwart dann schlecht über mich reden und mich herumkommandieren, damit er sich noch mehr in der Gewinnerposition sieht.

Wir haben das schon einmal geübt und da hat sich mich "Kleiner" genannt und mir befohlen, den Abwasch zu machen. Ich darf ihr auch die Füsse küssen, wenn sie abends da ist.

Apropros "Kleiner": Er hat wohl einen sehr langen Schwanz, der anfangs gar nicht ganz in sie hereingepaßt hat -> mittlerweile kann er seinen Prügel schon ganz bis zum Anschlag in sie reinschieben und ihr tut es mehr als gut. Er hat sie schön ein seine Größe eingefickt.....

Und sie ist regelrecht süchtig nach seinem großen Schwanz, der auch noch so viel Saft abgibt.(Da kann ich nicht mithalten)

Im optimalen Fall überwindet er sich also hier zu übernachten und es pendelt sich ein, dass sie mal hier und mal bei ihm schlafen.

Zu Weihnachten gibt es dann einen Keuschheitsgürtel für mich - der Gedanke macht sie nebenbei auch noch geil, weil sie richtig geilen Sex hat und ich dann gar nicht mehr oder nur wenn sie es zuläßt. Eine Idee, die wir hatten ist auch, dass er den Schlüssel für den Keuschheitsgürtel bekommt und ich bei ihm darum betteln muß.

Ob und wie sich alles die nächsten Wochen ergibt, werde ich euch getreu berichten...

Euer Cucki 

 

Werbung


23.9.2007 Beziehungskarussel

Also am 21. (Freitag) kam sie gegen Mittag nach Hause und blieb über Nacht bei mir. Am Samstag hat sie sich mittags kurz mit ihm getroffen (er hatte seine beste Freundin dabei) und blieb auch wieder über Nacht bei mir.

So, jetzt kommts: heute nachmittag/abend wird sie sich mit ihm treffen und über deren Beziehung reden. Sie möchte von ihm wissen wie es weitergehen soll. Sie hätte gerne eine feste Beziehung mit ihm und möchte aber auch nicht ganz auf mich verzichten. Da er sich zu diesem Thema noch gar nicht geäußert hat ist noch unklar, ob er mit einer Dreierbeziehung klar kommt oder nicht. Wir haben gestern ein Brainstorming dazu gemacht und fanden die Idee ganz gut, dass ich einen Keuschheitsgürtel (KG =Peniskäfig) bekomme, wenn er nicht mit einer Dreierbeziehung einverstanden ist.

Wir sind sowieso schon dazu übergegangen, dass ich ein Kondom nehmen muss und er nicht. Mit Kondom macht es ihr aber nicht ganz so viel Spass und deshalb wird es für sie auch nicht ganz so schlimm sein nur mit ihm Geschlechtsverkehr zu haben. Genaugenommen findet sie die Vorstellung ganz geil. Er wiederum braucht nicht eifersüchtig zu sein, weil er den Schlüssel für den KG haben wird.

Noch ist es unklar wie er reagieren wird und wie die optimale Lösung sein wird. Ich sage sofort bescheid, wenn es Neuigkeiten gibt.

 Euer Cucki

20.9.07 sie ist wieder weg

Nachdem sie gestern nachmittag hier war und beide wohl eine Erholungspause brauchten....ist sie über Nacht bei mir geblieben (nichts gelaufen) und heute mittag gleich wieder zu ihm. Auf meine Frage, wann sie denn zurück kommt, hat sie gesagt, dass es noch unklar ist. Kann also sein, dass sie wieder über Nacht bleibt....

Ich bin zur Zeit ziemlich anhänglich, wenn sie da ist, aber meine Versuche sie zu halten bringen nicht wirklich viel. Sie ist definitiv in ihn verliebt und geniesst den Sex mit ihm total. Sie sagt auf meine Versuche nur: du hast es so gewollt und jetzt gefällt es mir.....

Status: es erregt sie nur der Gedanke, dass er mit seinem grossen Schwanz in sie eindringt und ihr seine volle Ladung reinspritzt.

 Ich wär ja gerne mal dabei, aber er hat wohl ein Problem mit mir als ihrem "offiziellen Freund". Er hat auch bisher das Thema Freund/Beziehung noch nicht einmal angesprochen.....sehr verdächtig.

Wenn sie wieder da ist, schreibe ich Euch mehr 

 Euer Cucki

Ein neuer Lover ist im Gebiet 19.09.2007

Da ich ja nur Tatachenberichte liefere, kann es halt manchmal dauern bis etwas passiert.

Der Typ in Leipzip hat sie versetzt und sie kam ganz frustiert nach Hause.

Jetzt hat sie sich mit einem Arbeitskollegen sehr gut verstanden und ist ein paar Mal mit ihm ausgegangen und er war auch schon hier.

Als er hier war, bin ich über Nacht weggeblieben aber es ist nichts gelaufen und er ist auch nicht über Nacht geblieben.

Doch seit 2 Tagen hat es so richtig gegknallt. Beide haben über ICQ gechattet und sich für wilden, hemmungslosen Sex (mehr aus Spass) verabredet. Sie war dann bei ihm, doch er bekam einen Anruf, dass er mit seinem Chef doch Essen gehen soll. Sie kam dann wieder völlig frustiert nach Hause. Später am Abend (als das Essen wohl vorbei war) fragte er noch einmal nach und sie fuhr zu ihm.

Ihr Bericht von gestern mittag(als sie nach Hause kam): also er hat einen erstaunlich großen Schwanz für seine Körpergröße so das er gar nicht ganz in mich reinkommt. Mit dem kann er ganz besonders gut umgehen und küssen kann er auch sehr gut. Ob du es mit glaubst oder nicht, aber ich habe richtig geil abgespritzt.

Auf meine Frage, ob sie ein Kondom benutz hat, hat sie erst kurz gezögert und dann zugegeben, dass sie keins benutzt hat. (Obwohl sie sonst immer eins nimmt) - ich dufte sie dann lecken und sie hat mich später gefragt: "Und wie schmeckt er dir?"

Gestern Abend hat er sie dann angerufen und gefragt ob sie noch etwas mit ihm trinken gehen will. Naja, sie ist dann gleich wieder über Nacht geblieben. Vor einer halben Stunde kam sie dann nach Hause.

Es ist also nun schon die zweite Nacht hintereinander, die sie mit ihm verbringt. Mal sehn, was die Tage noch passiert und ob es etwas Festeres wird.

Ich halte euch auf dem Laufenden

Euer Cucki

Es bewegt sich was....

Meine Freundin hat über das Internet ihre Jugendliebe wieder entdeckt. Seit einer Woche schreibt sie nun jeden Abend mit ihm per Mesenger und mag ihn gerne wiedersehen. Beide hören die gleiche Musik und haben gleiche Interessen.

Sie besucht Ende August ihre Eltern und wollte mich dorthin mitnehmen. Mit nur einem kleinen Umweg kann sie jedoch bei ihm vorbeifahren. Deshalb denkt sie gerade darüber nach mich nicht mitzunehmen und auf dem Rückweg bei ihm über Nacht zu bleiben.

Wenn es wieder funkt, dann sieht es doch für alle ganz gut aus, oder?

Ich halte euch diesbezüglich auf dem Laufende.

 Wir haben auch einen Account bei poppen.de, doch unsere Erfolge dort sind schlecht. Kennt Ihr andere gute Kontaktbörsen (kostenlose) ?

Euer Cucki 

Sorry für die lange Wartezeit

Also jetzt ist es erst mal amtlich: ich bin jetzt komplett von meiner Ehefrau getrennt und habe dafür eine süße 20jährige Freundin.

Wir hatten auch schon unseren ersten Dreier und Ihr hat ein anderer Schwanz echt gut getan. Sie liebäugelt auch schon mit anderen und hat jetzt einen Typ kennengelernt (Amerikaner-dunkle Haut) in den sie sich verguckt hat.

(Beim Sex denkt sie schon immer an ihn!)

Da aber beide ein bisschen schüchtern sind, ist es nun meine Aufgabe sie zu verkuppeln. Das verlangt sie auf jeden Fall von mir.

Ich bin mal gespannt wie lange ich brauche, um sie glücklich zu machen.

Ansonsten habe ich eine Möglichkeit gefunden, um in den nächsten Monaten richtig Geld zu verdienen. Schaut es euch mal an und vielleicht lernen wir uns sogar persönlich kennen.

Euer Cucki

Samstag 3.2. auf Sonntag 4.2

Wie versprochen gibt es weiterhin brandheisse Neuigkeiten:

Von Samstag auf Sonntag bekam meine Frau Besuch von einem großen und muskulösen Typ. Der fragte kurzfristig, ob er nicht noch eine Freundin mitbringen kann. Was er dann auch tat.

Die Freundin, so etwa 50 Jahre, hatte schon länger keinen Sex mehr gehabt und war dementsprechend ausgehungert.

Es spielte sich alles im Wohn- und Badezimmer ab. Abwechselnd trieben sie es wild durcheinander, wobei die Freundin das erste Mal lesbischen Kontakt hatte. Er fickte mal die Freundin und mal meine Frau - lies sich von beiden einen blasen und geilte sich an deren Liebesspielen auf.

Meine Frau war von ihrer Leckkunst sehr beeindruckt und hätte sie gerne als Lecksklavin.

Zum Ende hin - so gegen 9 h morgens - spritzte der geile Typ meiner Frau die volle Ladung rein und die Freundin durfte sie aus- und sauberlecken. 

Das wäre normalerweise ja mein Part gewesen - und ein bisschen geknickt bin ich schon, dass ich nicht live dabei sein konnte. Für das nächte Wochenende hat sich schon ein Typ angekündigt - ich denke mal, dass es dann wieder Neuigkeiten gibt. Wenn es schon vorher etwas geben sollte, schreibe ich natürlich vorher.

Gibt es eigentlich ein Cuckold-Paar, welches eine Fotostory von sich machen lassen will (mit Lovern etc.) ? Ich werde es dann im Blog oder auf meiner Webseite veröffentlichen. Einfach eine E-Mail an anfrage@cuckold4u.de senden. 

Bis dahin

Euer Cucki 

Ehedrama !!!

Hmm. Es gab Gründe die nun zu einem Ende der Beziehung geführt haben. Ich habe jetzt definitiv keinen Sex mehr mit ihr.


Der Cuckoldbericht geht trotzdem weiter....

 Mittlerweile hat sie eine eigene Handynummer für ihre Lover, die sie mir nicht verrät. Das neue Handy klingelt aber mehrmals am Tag und hat bereits mehrere Einträge....

Während unserer Beziehung wollte sie nicht blasen und mein Sperma schlucken. Mittlerweile hat sich dieses geändert und sie ist richtig Sperma-Geil geworden. Schlucken mag sie jetzt - und sich mit fremden Sperma den Unterleib vollpumpen zu lassen, macht sie jetzt richtig glücklich.

 Einer ihrer Lover, der gerade nach Afrika auswandert, möchte sie gern dauerhaft mitnehmen. Sie fährt mit ihm im März für zwei Wochen dorthin und entscheidet dann, ob sie auch dauerhaft in Afrika bleiben wird. Ihr gefällt auch der Gedanke sich dort mit Farbigen einzulassen.

 Heute hat sie mir vom gestrigen Abend noch ein Reste-Essen mitgebracht - das hatte ein anderer Lover ihr gekocht. Ist doch nett, oder?

Also bis demnächst...

Euer Cucki

Die Ereignisse überschlagen sich

Den Taxifahrer hat sie letzte Mittwoch (17.1.) getroffen. Er ist mit ihr in einen SM-Club gefahren und sie wurde dort mit verbunden Augen von mehreren Männern die ganze Nacht durchgefickt. Alle haben ihren Saft ihr entweder in den Mund oder die Schnecke reingespritzt. Sie weiß nicht einmal wieviele es waren......

Sie war davon total begeistert und kam überglücklich am 18.1. wieder. Sie möchte jetzt gerne öfter solche Partys machen und sich von mehreren Männern benutzen lassen.

Am 18.1. waren wir abends in einer Disco und dort hat sie sich direkt einen Body-Builder-Typen(BBT) mit nach Hause genommen. Ich bin in der Zeit zu einem Kumpel gefahren. Als sie fertig war, durfte ich wieder kommen und sie auslecken, nachdem er ihr die volle Ladung gegeben hat.

Am 19.1. war sie dann wieder beim BBT und er hat sich dann auch Zeit genommen und sie von allen Seiten bearbeitet.

Ich hoffe, dass ihr mit meiner Berichtserstattung zufrieden seid und wünsche Euch bis demnächst alles Gute.

 Euer Cucki

 

 

 

wieder etwas Neues

Mit dem aktuellen Lover läuft es ganz gut und er nimmt mir immer mehr Aufgaben in der Ehe "ab". Sex habe ich derzeit keinen mit Ihr und sie hat durch ihn schon mehrere Multi-Orgasmen bekommen, was ich bisher noch nicht geschafft habe.

Sie hatte die Tage eine Panne in Würzburg und ich konnte nicht hinkommen. Der Lover kam und während der Fahrt ins Hotel hat sie gleich noch den Taxi-Fahrer angemacht. Die Nacht hat sie mit ihrem Lover im Hotel verbracht. In den Taxifahrer hat sie sich auch sofort verliebt und da entwickelt sich jetzt auch noch was.

Sie hat jetzt etwas Neus gefunden: www.bordellkostenlos.de

 Dort hat sie sich jetzt einmal mit einem Lover getroffen und ich konne online zusehen wie er sie genommen hat. Neben mir konnten noch viele andere zusehen wie meine Frau gefickt wurde.

Ihr hat es gut gefallen und sie möchte das öfter machen.

Bis demnächst

Euer Cucki