Archiv

Sylvester - Nachtrag

So, es gibt wieder mal etwas Neues:

Am Sylvesterabend, also am 31.12  so gegen 16 h fragte ich meine Frau, was wir denn so machen wollen. Dann kam der Hammer: sie sagte mir, dass sie schon seit 3 Tagen geplant hat mit jemand, den sie im Chat kennengelernt hat Sylvester zu verbringen. Da fragte ich, was ich denn machen soll und sie erwiderte, dass ich schön zu Hause bleiben soll, falls es nicht so verläuft wie sie es sich vorgestellt hat. 

Ich fragte sie, warum sie mir nicht schon früher etwas erzählt hat und sie sagte mir, dass es doch egal ist.

OK, ich mach es jetzt etwas kürzer: sie war bei ihm die ganze Nacht und hatte Entspannung und Sex und es hat ihr richtig gut getan. So wie es aussieht war es ein Start in eine längere Beziehung. Sie hat ihm erzählt wie schlecht ich als Ehemann sei und dass sie vorhat sich von mir zu trennen. Die beiden haben sogar schon Pläne für eine gemeinsame Wohnung geschmiedet.

Ich berichte euch mehr sowie ich mehr erfahre (und das ist derzeit verdammt wenig) 

Euer Cucki 

 

 



wieder etwas Neues

Mit dem aktuellen Lover läuft es ganz gut und er nimmt mir immer mehr Aufgaben in der Ehe "ab". Sex habe ich derzeit keinen mit Ihr und sie hat durch ihn schon mehrere Multi-Orgasmen bekommen, was ich bisher noch nicht geschafft habe.

Sie hatte die Tage eine Panne in Würzburg und ich konnte nicht hinkommen. Der Lover kam und während der Fahrt ins Hotel hat sie gleich noch den Taxi-Fahrer angemacht. Die Nacht hat sie mit ihrem Lover im Hotel verbracht. In den Taxifahrer hat sie sich auch sofort verliebt und da entwickelt sich jetzt auch noch was.

Sie hat jetzt etwas Neus gefunden: www.bordellkostenlos.de

 Dort hat sie sich jetzt einmal mit einem Lover getroffen und ich konne online zusehen wie er sie genommen hat. Neben mir konnten noch viele andere zusehen wie meine Frau gefickt wurde.

Ihr hat es gut gefallen und sie möchte das öfter machen.

Bis demnächst

Euer Cucki 

Die Ereignisse überschlagen sich

Den Taxifahrer hat sie letzte Mittwoch (17.1.) getroffen. Er ist mit ihr in einen SM-Club gefahren und sie wurde dort mit verbunden Augen von mehreren Männern die ganze Nacht durchgefickt. Alle haben ihren Saft ihr entweder in den Mund oder die Schnecke reingespritzt. Sie weiß nicht einmal wieviele es waren......

Sie war davon total begeistert und kam überglücklich am 18.1. wieder. Sie möchte jetzt gerne öfter solche Partys machen und sich von mehreren Männern benutzen lassen.

Am 18.1. waren wir abends in einer Disco und dort hat sie sich direkt einen Body-Builder-Typen(BBT) mit nach Hause genommen. Ich bin in der Zeit zu einem Kumpel gefahren. Als sie fertig war, durfte ich wieder kommen und sie auslecken, nachdem er ihr die volle Ladung gegeben hat.

Am 19.1. war sie dann wieder beim BBT und er hat sich dann auch Zeit genommen und sie von allen Seiten bearbeitet.

Ich hoffe, dass ihr mit meiner Berichtserstattung zufrieden seid und wünsche Euch bis demnächst alles Gute.

 Euer Cucki

 

 

 

Ehedrama !!!

Hmm. Es gab Gründe die nun zu einem Ende der Beziehung geführt haben. Ich habe jetzt definitiv keinen Sex mehr mit ihr.


Der Cuckoldbericht geht trotzdem weiter....

 Mittlerweile hat sie eine eigene Handynummer für ihre Lover, die sie mir nicht verrät. Das neue Handy klingelt aber mehrmals am Tag und hat bereits mehrere Einträge....

Während unserer Beziehung wollte sie nicht blasen und mein Sperma schlucken. Mittlerweile hat sich dieses geändert und sie ist richtig Sperma-Geil geworden. Schlucken mag sie jetzt - und sich mit fremden Sperma den Unterleib vollpumpen zu lassen, macht sie jetzt richtig glücklich.

 Einer ihrer Lover, der gerade nach Afrika auswandert, möchte sie gern dauerhaft mitnehmen. Sie fährt mit ihm im März für zwei Wochen dorthin und entscheidet dann, ob sie auch dauerhaft in Afrika bleiben wird. Ihr gefällt auch der Gedanke sich dort mit Farbigen einzulassen.

 Heute hat sie mir vom gestrigen Abend noch ein Reste-Essen mitgebracht - das hatte ein anderer Lover ihr gekocht. Ist doch nett, oder?

Also bis demnächst...

Euer Cucki