Archiv

Sorry für die lange Wartezeit

Also jetzt ist es erst mal amtlich: ich bin jetzt komplett von meiner Ehefrau getrennt und habe dafür eine süße 20jährige Freundin.

Wir hatten auch schon unseren ersten Dreier und Ihr hat ein anderer Schwanz echt gut getan. Sie liebäugelt auch schon mit anderen und hat jetzt einen Typ kennengelernt (Amerikaner-dunkle Haut) in den sie sich verguckt hat.

(Beim Sex denkt sie schon immer an ihn!)

Da aber beide ein bisschen schüchtern sind, ist es nun meine Aufgabe sie zu verkuppeln. Das verlangt sie auf jeden Fall von mir.

Ich bin mal gespannt wie lange ich brauche, um sie glücklich zu machen.

Ansonsten habe ich eine Möglichkeit gefunden, um in den nächsten Monaten richtig Geld zu verdienen. Schaut es euch mal an und vielleicht lernen wir uns sogar persönlich kennen.

Euer Cucki